Offene Stellen


Das Alters- und Pflegeheim ST. ELISABETHEN einmalig gelegen im Hirzbrunnenquartier ist eine 1903 gegründete Basler Stiftung. Wir bieten 70 Bewohnerinnen und Bewohnern mit unterschiedlicher Pflegebedürftigkeit ein durchgängiges Betreuungssystem und die Möglichkeit, ihren Lebensabend in einer familiären Umgebung zu verbringen.

 

Für unsere neu geplante Abteilung für Lernende in der Pflege suchen wir für den Aufbau eines neuen Teams per 01.08.2022 oder nach Vereinbarung:

Pflegefachpersonen 80-100% mit Berufsbildner (m/w)


Sie bringen mit:
Sie sind eine motivierte Pflegefachperson und wollen Ihr Wissen und Ideen in der Berufsbildung einbringen? Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung mit CH-Anerkennung wie auch den Berufsbildner-Kurs, sowie mindestens 2-3 Jahre Berufserfahrung in der Langzeitpflege und als Berufsbildner/in. Sie sind eine selbständige, zuverlässige, teamfähige Persönlichkeit mit einer hohen Sozialkompetenz und interessiert, die Aufgaben motiviert anzunehmen und auszuführen. Es macht ihnen Freude ihr Fachwissen und Können weiterzugeben. Sie verfügen über gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse und haben Erfahrung in der elektronischen Pflegedokumentation wie auch gute PC-Anwenderkenntnisse.       

Ihre Hauptaufgaben:
Mithilfe beim Aufbau einer neuen Station für Lernende. Ausbilden, Führen, Begleiten und Unterstützen der Lernenden (AGS, FAGE und HF) um die vorgegebenen Lernziele gemäss Lernplan zu erreichen. Individuelle Förderung der Auszubildenden und erstellen der Bildungsberichte wie auch von Lernsituationen. Mitverantwortung für die fach- und sozialkompetente und ganzheitliche Pflege und Betreuung unserer Bewohnerinnen und Bewohner. Sicherstellen der reibungslosen Arbeitsabläufe. Mitgestaltung und Förderung einer optimalen Zusammenarbeit im Team. Mitwirkung bei der kontinuierlichen Verbesserung der Qualität und Wirksamkeit der Pflege.

Wir bieten Ihnen:
Wir sind ein 7-Tage-Betrieb mit knapp 100 Mitarbeitern unterschiedlichster Kulturen. Es erwartet Sie ein spannendes, anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem angenehmen Arbeitsumfeld. Wir bieten ihnen spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Unser Haus ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen. Die Entlohnung entspricht den kantonalen Richtlinien gemäss Curaviva Basel-Stadt.

Sind Sie interessiert?
Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto senden Sie bitte per Mail an: bewerbungen@elisabethen.ch oder per Post an: ST. ELISABETHEN, Alters- und Pflegeheim, Karin Lehner, Allmendstrasse 40, 4058 Basel.